Vom Biber gefällte Weide an der Mümling in Höchst

Biber_1_640
Der Biber breitet sich im Odenwaldkreis immer weiter aus. An der Gersprenz wurden Biber-Spuren in Wersau, Brensbach und Nieder-Kainsbach gefunden. Entlang der Mümling haben sich Biber über Hainstadt, Höchst und Bad-König bereits bis Michelstadt angesiedelt. Auch am Finkenbach in der Gemeinde Rothenberg ist der Biber nachgewiesen. Biber bei Wikipedia
(Foto: Volker Hofmann)

Januar    Februar    März    April    Mai    Juni    Juli    August    September    Oktober    November    Dezember
 

© Naturschutzzentrum Odenwald - Stiftung Georg Raitz   Stand: 16.02.2017

NZO_2_120

Villa_Fledermaus_Dieter_und_Margot_h120

Flederhaus_Breuberg_h120

Wildbienen-Hotel-Seckmauern-original_120

Waldameiseninfo_01_h120

Frosch-4_h120-2